Onlineschulung für Unternehmen: Praxisbeispiel & Konzept

Will ein Unternehmen erfolgreich sein, sich weiterentwickeln und konkurrenzfähig bleiben, sind gezielte und regelmäßige Schulungen des Personals, aber auch der Partner (z. B. Vertriebspartner) eine unerlässliche Maßnahme.

Auch Institutionen und Organisationen bieten ihren Mitgliedern durch ein entsprechendes Weiterbildungsangebot einen besonderen Mehrwert.


Jetzt weiterlesen: Onlineschulung für Unternehmen: Praxisbeispiel & Konzept

Betriebliche Weiterbildung: Zuerst interne Ressourcen checken

Es gibt zahlreiche Einflussfaktoren auf den Unternehmenserfolg, auf die Unternehmer kaum/nicht einwirken können. Um nur einige zu nennen: die allgemeine wirtschaftliche Lage, die Konkurrenzsituation, Marktentwicklung, staatliche und länderspezifische Wirtschaftspolitik.

fot-mitarbeiterschulung


Jetzt weiterlesen: Betriebliche Weiterbildung: Zuerst interne Ressourcen checken

Interne Kommunikation: Vermeiden Sie diese 11 Fehler!

In zahlreichen Unternehmen fehlt leider das Bewusstsein für den Einfluss der internen Kommunikation auf den Unternehmenserfolg. Dabei ist der Einfluss hierauf nicht unerheblich, sondern oft sogar maßgeblich.

Mit der Größe des Unternehmens nehmen die Herausforderung und der Aufwand für die Umsetzung einer funktionierenden internen Kommunikation zu. Bevor ich auf die Schwierigkeiten und Fehler näher eingehe, gilt es zuerst, den Begriff zu erläutern.

business people connecting inside cogs


Jetzt weiterlesen: Interne Kommunikation: Vermeiden Sie diese 11 Fehler!

Auftragsbestätigung [inkl. Muster/Vorlage] – was Sie darüber wissen sollten

Eine weitere Vorlage für Unternehmer: die Auftragsbestätigung (im Englischen: „order confirmation“ oder „purchase order“). Sie müssen eine Auftragsbestätigung schreiben? Im Folgenden erfahren Sie alles, was Sie dazu wissen müssen.


Jetzt weiterlesen: Auftragsbestätigung [inkl. Muster/Vorlage] – was Sie darüber wissen sollten

Mitarbeiterzufriedenheit: 53 Wochenimpulse (nicht nur) für Ihre Mitarbeiter

Die Motto-Woche habe ich hier im Blog bereits vorgestellt: Sie wählen eine Woche lang jeden Tag jeweils ein Motto, an dem Sie sich orientieren – also eine Art Leitspruch für den Tag. Das Motto kann ein Zitat, ein Sprichwort oder ein selbstformulierter Leitgedanke sein. Wie Sie eine solche Motto-Woche durchführen, können Sie hier nachlesen.

Was das Ganze soll? Ein täglich wechselnder Leitspruch kann


Jetzt weiterlesen: Mitarbeiterzufriedenheit: 53 Wochenimpulse (nicht nur) für Ihre Mitarbeiter

Mitarbeiter wollen keine Verantwortung übernehmen – was tun?

Hin und wieder erhalte ich Leserfragen, die mir Impulse für einen Blogbeitrag wie diesen liefern. Unlängst erhielt ich eine Frage zum Thema Mitarbeiterverantwortung.

Und weil diese Thematik auch für andere Unternehmer und Vorgesetzte interessant sein könnte, veröffentliche ich im Folgenden die Fragestellung und meine Antwort:


Jetzt weiterlesen: Mitarbeiter wollen keine Verantwortung übernehmen – was tun?

Wie wäre es mit einem Begrüßungsbrief für neue Mitarbeiter? [inkl. Muster]

Mitarbeiter zu motivieren – insbesondere langfristig –, ist wahrlich eine Herausforderung und Kunst! Wenn Ihnen dieses Kunststück gelingt, kommt das auf alle Fälle Ihrem Unternehmen nachhaltig zugute.

Die Wertschätzung, die Sie Ihren Mitarbeitern entgegenbringen, hat


Jetzt weiterlesen: Wie wäre es mit einem Begrüßungsbrief für neue Mitarbeiter? [inkl. Muster]

Wie Sie durch Standardisierung von Prozessen eine hohe Qualität sichern

Hier im Blog habe ich schon zahlreiche Optimierungstipps für Arbeitsprozesse vorgestellt.

Nun ist das Durchführen von Optimierungen das eine, wesentlich schwieriger stellt sich erfahrungsgemäß das Beibehalten dieser Verbesserungen dar. Und genau hier greifen Standards. Denn diese dienen dazu, optimierte Prozesse zu etablieren, zu vereinheitlichen und damit die erreichte Qualität zu sichern:


Jetzt weiterlesen: Wie Sie durch Standardisierung von Prozessen eine hohe Qualität sichern

Achtung: Diese Aufbewahrungsfristen für Unterlagen im Büro müssen Sie kennen!

Mit den Aufbewahrungsfristen von Unterlagen sind viele Unsicherheiten verbunden – das weiß ich auch aus Rückmeldungen von Teilnehmern meiner Büroorganisationskurse.

Da es doch ein recht komplexes Thema ist und Sie bei Nichtberücksichtigung der Aufbewahrungsfristen mit erheblichen, nachteiligen


Jetzt weiterlesen: Achtung: Diese Aufbewahrungsfristen für Unterlagen im Büro müssen Sie kennen!

Sämtliche Beiträge in der Kategorie Unternehmer-Tipps: