Ein Trick für kurze und lösungsorientierte Telefongespräche

Sicher haben Sie auch den ein oder anderen Geschäftspartner, Kunden oder eine andere Person in Ihrem beruflichen Umfeld, die bei einem Telefongespräch immer gerne ausholt und lange plaudert. Es dauert eine gefühlte Ewigkeit, bis sie auf den Punkt kommt. Und das kann durchaus mühsam sein, insbesondere wenn Sie selbst unter Zeitdruck stehen.

Rufen Sie Plaudertaschen kurz vor der Mittagspause oder vor Arbeitsschluss an …

In solchen Fällen hat sich ein kleiner Trick bewährt. Damit erreichen Sie eher lösungsorientierte und effiziente Telefongespräche:

Wenn Sie wieder befürchten müssen, dass Ihnen der Gesprächspartner am anderen Ende der Leitung detailliert seine Wochenenderlebnisse schildern wird, rufen Sie kurz vor der Mittagspause oder vor Feierabend an.

Denn oft zählen genau diese „Plaudertaschen“ zu jenen Personen, die großen Wert darauf legen, pünktlich in die Mittagspause oder in den Feierabend zu starten.

Versuchen Sie es einmal! Sie werden staunen, wie viel kürzer und effektiver die Telefonate ausfallen.



Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Bitte die Kommentarregeln berücksichtigen. Danke!