Ein tolles Werkzeug für die Aufgabenplanung

Ein simples „Werkzeug“ kann die Aufgabenplanung erleichtern und den Fokus auf Prioritäten fördern.

Denn manchmal fällt es schwer, sich auf die wichtigen Aufgaben zu konzentrieren. In der Hektik des Arbeitsalltages verliert man leicht den Blick auf die Prioritäten.

Gehören Sie zu den Menschen, denen es schwerfällt, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren?

Dann ist der folgende Tipp aus meinen Zeitmanagement-Seminaren vielleicht etwas für Sie:

  • Legen Sie sich ein sogenanntes Whiteboard zu. Das ist eine weiße Tafel mit einer glatten Oberfläche, auf der man mit speziellen Filzstiften schreiben kann. Mit einem trockenen Schwamm lässt sich das Geschriebene leicht abwischen.

    So ein Whiteboard bekommen Sie beispielsweise in einem Papierfachgeschäft oder auf Amazon:


  • Hängen Sie dieses Whiteboard in Ihrem Büro oder zu Hause so auf, dass es in Ihrem Blickfeld liegt.
  • Am Vorabend oder gleich am Morgen schreiben Sie dann die wichtigste Aufgabe (bzw. max. 3 Aufgaben) auf Ihr Whiteboard. Sie werden staunen, um wie viel es Ihnen leichterfällt, Ihren Fokus auf diese Aufgabe beizubehalten.

Unbewusst werden Sie alles daran setzen, diese wichtige Aufgabe zu erledigen, um am Ende des Arbeitstages das gute Gefühl zu genießen, sie vom Whiteboard löschen zu können. Lassen Sie es auf einen Versuch ankommen!



Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Bitte die Kommentarregeln berücksichtigen. Danke!