Stressabbau mit einem Witzebuch

Lachen hat viele positive Wirkungen. Zwölf davon habe ich hier bereits aufgelistet. Dass Lachen aber auch wunderbar gegen Stress wirkt, ist weniger bekannt.

Den Stress trägt man in der Regel auch mit nach Hause. Es fällt schwer, nach einem hektischen und stressigen Arbeitstag wieder abzuschalten. Zu viele Arbeitsgedanken schwirren noch durch den Kopf.

Aber es gibt Möglichkeiten, mit denen das Abschalten besser gelingt. Es gilt, etwas zu suchen, das uns zum Lächeln oder sogar zum Lachen bringt und unsere Mundwinkeln bis zu den Ohren schiebt. Drei Möglichkeiten:

  • Freunde treffen
    Ein gemütliches Beisammensein mit Freunden, mit denen viel gelacht wird, eignet sich hervorragend zum Stressabbau und Abschalten.
  • Humorvollem lauschen
    Es gibt wunderbare Aufnahmen von Kabarettisten, Sketchen etc., die Sie mit Sicherheit zum Lachen bringen. Am besten legen Sie sich einen Vorrat solcher Stimmungsaufheller an. Machen Sie es sich dann gemütlich und lauschen Sie mit geschlossenen Augen den Aufzeichnungen. Mit jedem Lacher werden die Stressgedanken verdrängt. Aber auch ein lustiger Film erfüllt seinen Zweck.
  • Das Witzebuch auf dem Nachtkästchen
    Abends ein Buch vor dem Schlafengehen lesen, ist etwas sehr Entspannendes. Aber haben Sie schon mal ein Witzebuch als Abendlektüre versucht? Probieren Sie es! Es sollte auf alle Fälle ein Buch sein, das Sie zum Lachen bringt. Je herzhafter und häufiger Sie lachen müssen, desto intensiver die stressabbauende Wirkung.

Zum Weiterlesen:



Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Bitte die Kommentarregeln berücksichtigen. Danke!