Kennen Sie den Unterschied zwischen Sieger und Verlierer?

Und damit meine ich nicht das Aufscheinen in der Ergebnisliste. Viel mehr den Unterschied in der Verhaltens- bzw. Denkweise.

Diesen Text habe ich per E-Mail erhalten. Und weil ich dem Geschriebenen in allen Punkten zustimmen kann, möchte ich Ihnen diesen nicht vorenthalten:

Der Sieger hat immer einen Plan. Der Verlierer hat immer eine Ausrede.

Der Sieger findet für jedes Problem eine Lösung. Der Verlierer findet in jeder Lösung ein Problem.

Der Sieger vergleicht seine Leistungen mit seinen Zielen. Der Verlierer vergleicht seine Leistungen mit denen anderer Leute.

Der Sieger sagt: „Es mag schwierig sein, aber es ist möglich!“ Der Verlierer sagt: „Es ist möglich, aber es ist zu schwierig.“

Der Sieger ist immer ein Teil der Lösung. Der Verlierer ist immer ein Teil des Problems.

Es zählt allein, was Du tust!

Autor unbekannt


Buch-Tipp

Viele tiefsinnige, lehrreiche Kurzgeschichten, Parabeln und Lebensweisheiten, die berühren und zu Herzen gehen – eingebettet in einer kurzweiligen Rahmenhandlung:


 

Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Bitte die Kommentarregeln berücksichtigen. Danke!