Die Sonnen-Rose

Dass die Schönheit stets im Auge des Betrachters liegt, ist uns wohl bekannt. Dennoch sollten wir uns dies immer wieder vor Augen führen, weil wir es „gerne“ vergessen. 

Es war einmal ein berühmter Rosenzüchter, der verzweifelt versuchte, den Löwenzahn aus seinem prachtvollen Garten zu verdammen.

pxb-loewenzahn

… An diesem Tag beschloss er, so wie seine Enkelin, den Löwenzahn zu lieben.

Eines Tages bewunderte seine kleine Enkelin den blühenden Löwenzahn und meinte überglücklich, dass jene Blumen die schönsten »Sonnen-Rosen« seien, die es auf der ganzen Welt gäbe!

Da betrachtete der Rosenzüchter diese Pflanze nachdenklich und plötzlich rührte das prachtvolle Gelb dieses kleinen Gewächses sein Herz.

An diesem Tag beschloss er, so wie seine Enkelin, den Löwenzahn zu lieben.

Zeitgleich wuchsen all seine Rosenzüchtungen noch wesentlich prachtvoller – umgeben von unzähligen »Sonnen- Rosen«.

© Gisela Rieger

Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung von Gisela. Die Geschichte stammt aus ihrem Buch „Inspirationen für’s Herz“.

Ein Buch zum Verschenken – für Menschen, die Ihnen am Herzen liegen:




Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Bitte die Kommentarregeln berücksichtigen. Danke!