Markus Frey: Machen Sie den Stress zu Ihrem besten Helfer!

Wir leben in einer schnelllebigen Leistungsgesellschaft. Für viele gehört Stress zum Alltag. Aber wie lässt sich der Stress in den Griff bekommen? Antworten dazu liefert der Stress- und Born-out-Experte in seinem neuen Buch „Den Stress im Griff – Machen Sie den Stress zu Ihrem besten Helfer “:


Jetzt weiterlesen: Markus Frey: Machen Sie den Stress zu Ihrem besten Helfer!

Interview mit dem Coach Jan Theofel: Experiment – 8 Tage in Dunkelheit

In unserer Leistungsgesellschaft stehen viele unter Dauerstress und Leistungsdruck. Körper und Geist kommen kaum zur Ruhe, die Entspannung bleibt aus. Auch die tägliche Informationsflut und Berieselung (über Internet, Zeitungen, Radio, Fernseher) tragen dazu bei.

Und sogar im Urlaub sind wir stets mit etwas beschäftigt, auch wenn an den freien Tagen ein anderes „Programm“ abläuft als im Arbeitsalltag. Wirklich nichts zu tun und sich nur mit der eigenen Person zu beschäftigen, sind die meisten von uns gar nicht gewohnt.


Jetzt weiterlesen: Interview mit dem Coach Jan Theofel: Experiment – 8 Tage in Dunkelheit

Sie wollen eine Auszeit/ein Sabbatical nehmen? 15 Reflexionsfragen

Eine längere berufliche Auszeit ist für viele eine reizvolle Vorstellung. Auszeit – in diesem Zusammenhang spricht man häufig auch von einem Sabbatical. Konkret ist ein Sabbatical ein modernes Arbeitszeitmodell, das den Arbeitnehmer für eine bestimmte Zeit von seinen beruflichen Verpflichtungen befreit und insbesondere in größeren Unternehmen durchaus Anwendung findet.


Jetzt weiterlesen: Sie wollen eine Auszeit/ein Sabbatical nehmen? 15 Reflexionsfragen

Selbstsicher werden – 8 Übungen

Erkennen Sie sich in den folgenden Fragen wieder?

Mangelnde Selbstsicherheit belastet Sie täglich? Sie wollen endlich selbstsicherer und stärker werden? Wissen aber nicht, wie? 

Wenn Sie diese Fragen mit Ja beantwortet haben, dann finden Sie im Folgenden bewährte Übungen und eine wirksame Trainingsmethode, um Ihre Selbstsicherheit zu stärken.


Jetzt weiterlesen: Selbstsicher werden – 8 Übungen

Umfrage: Welche sind Ihre persönlichen Stressoren (Stressfaktoren/Stressauslöser)?

Viele stehen in der heutigen schnelllebigen und leistungsorientierten Gesellschaft unter Stress. Ist man über einen längeren Zeitraum dieser Stressbelastung (Distress) ausgesetzt, kann sich das auf die physische und psychische Gesundheit negativ auswirken. Auch die Lebensqualität wird merklich beeinträchtigt.


Jetzt weiterlesen: Umfrage: Welche sind Ihre persönlichen Stressoren (Stressfaktoren/Stressauslöser)?

Halten Sie einen Entspannungsgegenstand bereit!

Entspannung an einem hektischen Arbeitstag – leichter gesagt als getan. Dennoch ist es möglich, schon in wenigen Minuten zumindest etwas Ruhe zu finden.

Allerdings braucht es dazu auch die richtige „Technik“ und etwas Übung. Und mit Technik meine ich ein Entspannungsverfahren oder eine Entspannungsübung, die einem liegt. Denn was sich für den einen als effektiv erweist, muss für andere noch lange nicht die gleiche Wirkung haben.


Jetzt weiterlesen: Halten Sie einen Entspannungsgegenstand bereit!

Sämtliche Beiträge in der Kategorie Stressabbau: