Die Kunst, richtige Entscheidungen zu treffen

In diesem Gastbeitrag erläutert Achtsamkeitstrainer Renato Kruljac (mehr über den Autor am Ende des Beitrags), wie Ihnen Intuition und Achtsamkeit bei der Entscheidungsfindung helfen können. Renato Kruljac schreibt:

Wir leben in einer immer schneller und komplexer werdenden Welt. Täglich müssen wir zahlreiche Entscheidungen treffen – ob beruflich oder privat, ob mehr oder weniger wichtige und dringliche Dinge.


Jetzt weiterlesen: Die Kunst, richtige Entscheidungen zu treffen

5 Schritte zur Lösung der täglichen Konflikte von Müttern

In diesem Gastbeitrag nennt Business Coach Babett Mahnert (mehr über die Autorin am Ende des Beitrags) 5 Lösungsansätze, um den Konflikt von Müttern in Bezug auf Karriere und Familie zu lösen. Babett Mahnert schreibt:

Haben Sie manchmal das Gefühl, den Überblick zu verlieren und den unterschiedlichen Anforderungen nicht gerecht zu werden? Spüren Sie „Druck“ und wünschen sich mehr Unterstützung in Ihren verschiedenen Aufgabenbereichen?

Sie organisieren den Tagesablauf Ihrer Kinder, managen die Familie und sind auch Karrierefrau. Gutes Zeitmanagement, eine strukturierte Arbeitsweise, Geduld und Resilienz sind dabei wichtige Voraussetzungen.

Im folgenden Artikel erfahren Sie Schritte, mit denen es Ihnen besser gelingt, die unterschiedlichen Aufgaben und die daraus resultierenden Konflikte zu lösen.


Jetzt weiterlesen: 5 Schritte zur Lösung der täglichen Konflikte von Müttern

Wie Sie als Eltern mehr Zeit für Ihre Beziehung finden: 6 Tipps

In diesem Gastbeitrag gibt die Kommunikationstrainerin Bernadette Bergmann-Ayari (mehr über die Autorin am Ende des Beitrags) Tipps, wie Paare mit Kindern wieder mehr Zeit für ihre Beziehung finden. Bernadette Bergmann-Ayari schreibt:

Kinder haben oder nicht, ist heutzutage in der Regel eine bewusste Entscheidung. Wir werden immer älter, wenn wir unser erstes Kind bekommen und haben davor schon eine Menge erlebt. Karriere gemacht, die Welt bereist, unsere Spiritualität entdeckt.

Meist waren wir auch schon lange Jahre mit unserem Partner zusammen und haben viele unserer Erlebnisse mit ihm an unserer Seite geteilt.


Jetzt weiterlesen: Wie Sie als Eltern mehr Zeit für Ihre Beziehung finden: 6 Tipps

Wie Sie Ihr Burnoutrisiko beim potenziellen Arbeitgeber vorab checken

Dieser Gastbeitrag stammt von Tobias Schnellbächer. Mehr über den Autor erfahren Sie in der Autorenbox am Ende dieses Artikels:

Was wäre, wenn es eine Möglichkeit gäbe, mit der Sie bereits im Vorfeld das Burnoutrisiko an der möglichen zukünftigen Arbeitsstelle „abklopfen“ können? 


Jetzt weiterlesen: Wie Sie Ihr Burnoutrisiko beim potenziellen Arbeitgeber vorab checken

Stressampel: Wie Sie damit dem Stress auf die Spur kommen

Stress ist belastend. Wird er nicht abgebaut, reagiert der Körper mit Schmerzen oder anderen Beschwerden. Indem Sie Ihre Stressauslöser und Stressreaktionen erkennen, beugen Sie Stress effektiv vor. 

Analog dem Schalten einer Ampel erfolgt auch die Stressentwicklung stufenweise. Carolin Wüllner erläutert in diesem Gastartikel, wie Sie mithilfe der Stressampel Ihre Stressmuster erkennen und in weiterer Folge Stress abbauen. Und hier können Sie eine Vorlage für ein Stressampel-Formular herunterladen:


Jetzt weiterlesen: Stressampel: Wie Sie damit dem Stress auf die Spur kommen

Mit Lean-Management zu mehr Effizienz in der Wertschöpfungskette

Ein Gastbeitrag von Dipl. Kfm. Axel Schröder, Unternehmensberater für Mittelstand und Handwerk: 

Bevor ich auf das Thema Lean-Management näher eingehe, vorab ein Beispiel, um die Prozessoptimierung zum Zwecke der Effizienzsteigerung und Kostensenkung zu veranschaulichen:


Jetzt weiterlesen: Mit Lean-Management zu mehr Effizienz in der Wertschöpfungskette

Sämtliche Beiträge in der Kategorie Interviews & Gastbeiträge: