E-Mail-Disclaimer: Pflicht oder nicht? [Fragen/Antworten, inkl. Muster]

Sicher haben Sie auch schon des Öfteren eine E-Mail mit einem sogenannten Disclaimer erhalten. So steht beispielsweise am Ende der Nachricht:

Diese E-Mail ist ausschließlich für den angeführten Empfänger bestimmt. Sie enthält vertrauliche Informationen. Falls Sie diese E-Mail versehentlich erhalten haben, informieren Sie bitte unverzüglich den Absender.


Jetzt weiterlesen: E-Mail-Disclaimer: Pflicht oder nicht? [Fragen/Antworten, inkl. Muster]

Account/Konto löschen: Facebook, Google, LinkedIn, Twitter, WhatsApp, XING, Amazon, PayPal

Die Gründe für das Löschen eines Accounts können sein: kein Interesse/Bedarf mehr, Unzufriedenheit mit dem Anbieter, Todesfall des Nutzers etc.

Sind die Zugangsdaten vorhanden, ist das Löschen des Accounts in der Regel unkompliziert möglich. Allerdings kann es auch sein, dass diese Zugangsdaten nicht bekannt sein, etwa dann,


Jetzt weiterlesen: Account/Konto löschen: Facebook, Google, LinkedIn, Twitter, WhatsApp, XING, Amazon, PayPal

Umfrage: Das Smartphone – für Sie Fluch oder Segen?

Das Handy/Smartphone ist für die meisten mittlerweile zu einem ständigen Begleiter geworden. Die mobile Internetnutzung ist damit – zumindest in vielen Gebieten – kein Problem mehr. Die Smartphones sind heute schon kleine Alleskönner und die Nutzungsmöglichkeiten werden auch weiter zunehmen.


Jetzt weiterlesen: Umfrage: Das Smartphone – für Sie Fluch oder Segen?

Eisenhower-Prioritäten in MS Outlook anlegen

Heute stelle ich Ihnen eine Möglichkeit vor, wie Sie Ihren MS Outlook-Aufgaben Prioritäten nach Eisenhower zuordnen können, also abweichend von den in Outlook vorgegebenen Standardprioritäten. Diese Standardprioritäten entsprechen der in Zeitmanagementbüchern vermittelten ABC-Analyse.


Jetzt weiterlesen: Eisenhower-Prioritäten in MS Outlook anlegen

In MS Excel mit einem Doppelklick springen

Wer viel mit umfangreichen MS Excel-Tabellen arbeiten muss, der kennt folgende Situation:

Man möchte in die letzte Zelle einer Spalte springen. Bei nur wenigen Zeilen ist das ja kein Problem. Aber wenn die Tabelle über hundert Zeilen hat – auf alle Fälle mehr als der sichtbare Bereich, dann ist das Ganze nicht mehr so einfach. Dann muss gescrollt werden.


Jetzt weiterlesen: In MS Excel mit einem Doppelklick springen

8 Word-Tricks

MS Word ist wohl das am häufigsten verwendete Textverarbeitungsprogramm, sowohl im Büro als auch bei Privatanwendern. Schreiben, formatieren, editieren – alles klappt damit wunderbar. Der Funktionsumfang ist beträchtlich. Und doch gibt es ein paar weniger bekannte Tricks, die das Arbeiten mit dem Programm erleichtern. Solche Tricks stelle ich Ihnen hier vor.


Jetzt weiterlesen: 8 Word-Tricks

Excel: Mehrere Zellen mit gleichem Inhalt füllen

Nun kann es durchaus vorkommen, dass man in einer MS-Excel-Tabelle mehrere Zellen mit gleichem Inhalt füllen muss.

Der Umweg

Ist an sich kein Problem. Einfach Zelle für Zelle anklicken und den gewünschten Inhalt eintippen. MS Excel merkt sich bereits eingegebene Inhalte und schlägt solche bei der weiteren Eingabe vor. Der Vorschlag wird schwarz hinterlegt.


Jetzt weiterlesen: Excel: Mehrere Zellen mit gleichem Inhalt füllen

Sämtliche Beiträge in der Kategorie Computer & Internet: