Zeitblüten: No Surprises / Ein Traum

Von Lesern eingesendete Zeitblüten:

No Surprises

Diese Woche hatte ich völlig unerwartet einen wunderbaren Vormittag – und alles nur deshalb, weil mich ein Song in Hochstimmung versetzt hat.
 
Der Tag hat ganz unspektakulär und völlig normal begonnen: aufstehen, frühstücken, in die Arbeit fahren. Am Firmenparkplatz angekommen, wollte ich nur noch das im Radio angekündigte Lied hören und bin im Auto sitzen geblieben:

 
“No Surprises” von Radiohead war meine Zeitblüte! Ein wunderbarer Song und eine unglaubliche Stimme …
 
Das war unglaublich und es hat mich in eine wunderbare Hochstimmung versetzt, die den ganzen Tag anhielt.

Magrit 

Inmitten der Vogelschar

Da mein Arbeitsleben seit geraumer Zeit beendet ist, nehme ich mir viel Zeit für meine Hobbys. Eines meiner schönsten Hobbys sind meine Vögel: Kanarien, Grünlinge und intensiv rote Dompfaffen.

Wenn ich morgens die Voliere betrete, werde ich von meinen Vögeln mit herrlichem Gesang begrüßt. Inmitten dieser Vogelschar nehme ich die Fütterung vor und fühle mich durch diesen Gesang in eine andere Welt versetzt.

Hieraus entsteht neue Energie und Entspannung für den Alltag, auch nach meiner schweren Lymphdrüsenkrebs-Erkrankung.

Josef

Ein Traum

Ich hatte in einer Lebenssituation eine wichtige Frage für mich zu klären: bleiben oder gehen? Ein Traum gab mir die Antwort.

In diesem Traum war ich eine Wälin, die die Weite des Meeres genoss. Eigentlich wollte ich ein wenig ausruhen. Doch plötzlich wurde es kalt. Ich versuchte, mit den Augen die Ursache dieser Kälte zu erfassen. Es gelang mir zuerst nicht.

Dann bemerkte ich einen Wal, der oberhalb von mir schwamm, und noch einen an meiner Seite. Sie strahlten eine Kälte aus, die mir unangenehm war. Ich wollte mich wohlfühlen.

Wie komme ich nun aus dieser kalten, unangenehmen Situation heraus?

Ich tauchte nach unten ab, unbemerkt, und schwamm weit hinaus, um dann wieder aufzutauchen und Luft zu holen.

Gabriele



Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Bitte die Kommentarregeln berücksichtigen. Danke!