Zeitblüte: Ruhe

In einer Welt, die von Medien und der einhergehenden Hektik und Flut von unwichtigen und wichtigen Nachrichten bestimmt wird, ist meine Zeitbblüte der “Luxus der Ruhe”.

Nicht erreichbar zu sein für einen bestimmten Moment. In den Wald gehen und der Natur lauschen und die Jahreszeit tief in meine Lungen einatmen. Am See stehen und die Gedanken schwelgen lassen.

Andreas

Hier geht’s zu den weiteren Zeitblüten-Einsendungen.



Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Bitte die Kommentarregeln berücksichtigen. Danke!