Zeitblüte: Berauschend schöne Urgewalt …

Von Lesern eingesendete Zeitblüten:

Urgewalt

Nach einem anstrengenden Tag in der Klinik gibt es nichts Schöneres für mich, als an den Ostseestrand nach Graal-Müritz zu fahren.

Die Weite des Meeres, das Rauschen der Wellen, der Wind, der ins Gesicht pustet, lassen mich still und demütig werden angesichts ihrer Urgewalt und berauschenden Schönheit.

Der Kopf wird frei, ich atme und schmecke die salzige Luft und fühle neue Energie in mir wachsen. Dankbar und gestärkt komme ich zu Hause an und mache bei einer Tasse Tee Pläne für die nächsten Herausforderungen.

Karen

Tango Argentino

Meine Zeitblüte oder mein Moment mit der Versöhnung dessen, was ist: Tango Argentino!

Das Verschmelzen im Moment, der Musik, der Umarmung … alles wird gut!

Andrea

Loslaufen

Egal bei welchem Wetter – Laufschuhe an und loslaufen. Danach ist mein Kopf frei und die Gedanken sind geordnet.

Sabine



Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Bitte die Kommentarregeln berücksichtigen. Danke!