Tastenkombinationen für MS Outlook

Auch für MS Outlook gibt es zahlreiche Tastenkombinationen. Sie helfen beim Zeitsparen. Mithilfe einer Tastenkombination brauchen Sie nicht mit der Hand zwischen Tastatur und Maus wechseln. Und Sie müssen auch nicht erst für einen Befehl im Menü navigieren.

Hier nun die wichtigsten Tastenkombinationen in Outlook:

Tastatur-Kürzel abgeleitet
von
Funktion
F3 Nachrichten durchsuchen
Strg + A All Alle Nachrichten auswählen
Strg + D Delete Löschen markierter Nachrichten
Strg + F Forward Weiterleiten einer Nachricht
Strg + M Mail Nachrichten senden und empfangen
F5 Nachrichten senden und empfangen
Strg + N News Neue Nachricht anlegen
Strg + O Open Öffnen der ausgewählten Nachricht
Strg + P Print Drucken markierter Nachrichten
Strg + Q Nachricht als gelesen markieren
Strg + R Reply Antwort an den Absender
Strg + U Unread Zur nächsten ungelesenen Nachricht springen
Strg + Shift + A All Alle Nachrichten als gelesen markieren
Strg + Shift + B Book Adressbuch öffnen
Strg + Shift + R Reply Antwort an alle
Strg + Shift + V move Verschieben markierter Nachrichten in einen anderen Ordner

So abstrakt einige dieser Befehle im ersten Moment erscheinen, sind sie gar nicht. Denn fast allen Funktionen liegen die Anfangsbuchstaben der englischen Langbezeichnungen zugrunde.

Suchen Sie die drei Tastenkombinationen für Befehle, die Sie am häufigsten nutzen. Wenden Sie diese in den nächsten Tagen konsequent an. Sobald Ihnen diese zur Gewohnheit geworden ist, nehmen Sie sich die nächsten drei vor.



Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Bitte die Kommentarregeln berücksichtigen. Danke!