Sind Sie im Stress? Kennen Sie diese Alarmsignale?

Unter Stress stehen ist zählt heute vielfach schon als „chick“. Auf die Frage nach dem Befinden folgen Antworten, wie „Habe viel Stress“ .

Nun lässt sich daraus schließen, dass die Person viel Arbeit hat und zu wenig Zeit für deren Erledigung, aber es könnte auch ein Hinweis auf ineffizientes Arbeiten sein.

Im Folgenden habe ich typische Stress-Alarmsignale aufgelistet. Jeder Punkt, dem Sie zustimmen können, deutet auf eine Stressbelastung hin .

  1. Mir fällt es schwer, Aufgaben an andere abzugeben/zu delegieren.
  2. Mein Kalender ist mit Terminen überfüllt.
  3. Aufgrund der zahlreichen Termine fehlt mir die Zeit für die Arbeit im Büro.
  4. Ich mache täglich Überstunden.
  5. Ich habe oft das Gefühl, dass ich den täglichen Aufgaben und den beruflichen Herausforderungen nicht gewachsen bin.
  6. Mir fehlt vielfach der Blick auf das Wesentliche, auf die Prioritäten.
  7. Ich bin ständig dabei, „Brandherde“ zu löschen.
  8. Ich bin mit allem hinten nach.
  9. Mir fehlt die Zeit für Menschen, die mir wichtig sind.
  10. Mir fällt es schwer, Nein zu sagen.
  11. Meine Arbeit muss stets perfekt sein.
  12. Ich kann mir keine Fehler leisten.

Konnten Sie mindestens vier Punkten zustimmen? Dann sollten Sie unbedingt Ihre Arbeitssituation überdenken und sich fragen, wo und wie sich Ihre Arbeitsorganisation optimieren lässt.

Zum Weiterlesen: 



Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Bitte die Kommentarregeln berücksichtigen. Danke!