In MS Outlook fremden Zugriff verhindern

Was nicht so bekannt sein dürfte: In MS Outlook können Sie den Zugriff durch andere Personen mit einem Passwort verhindern.

Nehmen wir an, Sie verlassen Ihren Arbeitsplatz und lassen Ihren Computer laufen. Dann kann man Ihr Outlook starten und z. B. Ihre E-Mails lesen, Ihre Kontakte durchforsten und sogar Elemente löschen.

Dem können Sie einen Riegel vorschieben, indem Sie den Zugriff per Kennwort schützen.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Persönlicher Ordner und wählen Sie im Kontextmenü den Befehl Eigenschaften für Persönlicher Ordner.

outlook zugriff

  • Klicken Sie dann im erscheinenden Dialogfeld auf die Schaltfläche Erweitert.
  • Dann auf Kennwort ändern.outlook zugriff
  • Geben Sie in den Feldern Neues Kennwort und Kennwort bestätigen das gewünschte Kennwort ein.
  • Schließen Sie dann alle Dialogfelder mit OK.

 

Nun wird in Zukunft beim Start von Outlook das Kennwort für den Persönlichen Ordner abgefragt. Somit wird Unbefugten der Zugriff auf Ihr Outlook verwehrt.



Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Bitte die Kommentarregeln berücksichtigen. Danke!