MS Outlook: Wer hat angerufen?

Kennen Sie das? Man erhält einen Anruf, sieht die Nummer am Display und ist sich nicht sicher, ob man den Anruf annehmen soll oder nicht. Oder man war nicht im Büro und hat eine längere Anrufliste in Abwesenheit. Niemand hat eine Nachricht hinterlassen.

Manchmal wäre es eben praktisch zu wissen, wer der oder die Personen am anderen Ende der Leitung waren. Also anhand der Nummer oder einen Teil der Nummer den Anrufer beispielsweise in den MS Outlook-Kontakten zu identifizieren, falls er dort angelegt ist.

Aber mit der einfachen Outlook-Suche funktioniert das nicht:

outlook telefonnummer suchen

Hier muss man einen anderen Weg gehen, und zwar über die Erweiterte Suche. Gehen Sie am besten so  vor:

  • Öffnen Sie die Erweiterte Suche mit der Tastenkombination Strg + Umschalt + F. Die Umschalt-Taste ist jene mit dem nach oben zeigenden Pfeil umschalttaste. Alternativ klicken Sie im Menü Extras > Sofortsuche > Erweiterte Suche (Outlook 2007).
  • Wählen Sie dann im Feld In die Option Nur in Telefonnummernfelder aus:
    outlook telefonnummer anzeigen

Mit dieser Auswahl können Sie nun Ihre Kontakte nach Telefonnummern oder auch Teilen einer Nummer durchforsten.

Zum Weiterlesen:



Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Bitte die Kommentarregeln berücksichtigen. Danke!