Die MS Outlook-Suche mit Suchordnern

Eine neue und sehr nützliche Funktion ab MS Outlook 2003 sind die sogenannten Suchordner, die sich im Navigationsbereich befinden.

In einem solchen Suchordner werden alle Nachrichten in MS Outlook nach bestimmten Suchkriterien gesammelt, und zwar unabhängig in welchen und wie vielen Unterordnern sich die Nachrichten befinden.

In einer normalen Ansicht werden zwar auch Nachrichten nach bestimmten Kriterien angezeigt, aber immer nur innerhalb eines Ordners.

Es gibt drei Standardsuchordner: Zur Nachverfolgung, Große Nachrichten und Ungelesene Nachrichten.

outlook suchordner

Jede Nachricht mit einer Kennzeichnung wird im Suchordner Zur Nachverfolgung angezeigt. E-Mails, die größer als 100 KB sind, werden im Suchordner Große Nachrichten aufgelistet. Alle ungelesenen Nachrichten werden im Suchordner Ungelesene Nachrichten dargestellt.

Wenn Sie einen Suchordner löschen, werden die E-Mails, die sich im Suchordner befinden, nicht gelöscht, da diese Elemente nie in einem Suchordner gespeichert, sondern nur dort angezeigt wurden.

Wenn Sie jedoch eine oder mehrere E-Mails, die in einem Suchordner angezeigt werden, öffnen oder auswählen und die E-Mail löschen, werden die Nachrichten aus dem Outlook-Ordner gelöscht, in dem sie gespeichert waren.

Sie können auch eigene Suchordner erstellen.

Beispiele für eigene Suchordner:

  • Für wichtige Nachrichten: Sie bekommen täglich über 100 E-Mails und wollen zuerst immer einen Überblick über alle wichtig gekennzeichneten Nachrichten erhalten, ohne allen anderen Nachrichten.
  • Alle Nachrichten von einer Person: Sie haben beispielsweise eine umfangreiche Ordnerstruktur. Die E-Mails von einer bestimmten Person werden entsprechend des Inhalts in verschiedenen Projektordnern abgelegt. Sie benötigen aber regelmäßig einen Überblick für alle E-Mails, die Sie von dieser Person erhalten haben.

Und so einfach legen Sie einen Suchordner an, beispielsweise für wichtige Nachrichten:

  1. Zeigen Sie unter E-Mail im Menü Datei auf Neu, und klicken Sie dann auf Suchordner.outlook suchordner
  2. Wählen Sie im Dialogfenster Benutzerdefinierten Suchordner erstellen und klicken Sie darauf auf Auswählen. Wählen Sie auf dem Register Weitere Optionen aus dem Pulldownmenü der Option Mit Wichtigkeit die Eigenschaft Hoch aus.suchordner outlookoutlook suchordner
  3. Schließen Sie alle Dialogfenster mit OK. Nun finden Sie Ihren neuen Suchordner im Navigationsbereich.outlook suchordner



Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Bitte die Kommentarregeln berücksichtigen. Danke!