In MS Outlook Ihr eigenes Menü erstellen

Sicher geht es Ihnen auch so: Mit einigen Personen maile ich fast täglich, andere wiederum bekommen selten eine E-Mail von mir. Für solche häufigen E-Mail-Kontakte gibt es eine tolle Möglichkeit in MS Outlook:

Sie können diesen ständigen E-Mail-Kontakt mit bestimmten Empfängern einfach automatisieren. Dadurch brauchen Sie in Zukunft nur mehr auf ein Symbol bzw. einen Menüpunkt (bei mehreren Empfängern) zu klicken und schon öffnet sich eine E-Mail mit der gewünschten Empfängeradresse.

Und so einfach geht’s:

  1. Klicken Sie im Menü Extras Anpassen – auf die Registerkarte Befehle
  2. Wählen Sie im linken Bereich unter Kategorien Neues Menü aus.
  3. Ziehen Sie nun mit gedrückter linker Maustaste den Befehl Neues Menü aus dem rechten Bereich Befehle auf einen beliebigen Platz in der Menüleiste.
  4. Klicken Sie (bei noch geöffneter Dialogbox!) auf den neuen Menüpunkt mit der rechten Maustaste und vergeben Sie einen Namen (z. B. Name des Empfängers).outlook eigenes menü
  5. Klicken Sie dann im linken Bereich Kategorien auf Datei.
  6. Ziehen Sie nun wieder mit gedrückter linker Maustaste den Befehl E-Mail-Nachricht in das leere Untermenü des neuen Menüs.
  7. Markieren Sie nun das neue Untermenü und klicken Sie auf Auswahl ändern, dann auf Hyperlink zuweisen und darauf auf Öffnen.
    outlook menü
  8. Markieren Sie in der folgenden Dialogbox auf der linken Seite das Symbol E-Mail-Adresse.
  9. Geben Sie dann die E-Mail-Adresse ein; bei Bedarf können Sie auch noch einen Betreff eingeben.

Das war’s.



Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Bitte die Kommentarregeln berücksichtigen. Danke!