Gesundes Arbeiten im Büro – zwei nützliche Tools

Zu diesem Thema habe ich schon einiges unter der Rubrik Büroorganisation geschrieben. Nun gehe ich einmal davon aus, dass die Rahmenbedingungen für gesundes Arbeiten in Ihrem Büro geschaffen sind.

Jetzt können Sie im Büro selbst noch einiges für Ihre Gesundheit beitragen. Dabei unterstützen Sie diese zwei kleinen Gratis-Programme:

Regelmäßige Bewegungen zwischendurch und richtiges Trinken tragen wesentlich zu einem gesunden Arbeiten am Büroarbeitsplatz bei.

Auch wenn man es sich vornimmt, regelmäßig zu trinken und vielleicht ein paar Übungen zwischendurch zu machen – in der Hektik des Arbeitsalltags geht dieses Vorhaben meist unter. Jetzt aber zu den nützlichen Programmen, beide sind kostenlos:

Bewegtes Leben im Büro“

Hinter “Bewegtes Leben im Büro” verbirgt sich ein Programm, das Sie bei der Arbeit am PC in regelmäßigen Abständen dazu auffordert, ergonomische Übungen durchzuführen und auf eine gesunde Körperhaltung zu achten.

Dieses Programm können Sie unter gesanet.de in der Rubrik “Angebote zum Download” unter “Bewegtes Leben im Büro” herunterladen.

Aber wer soll Sie nun an das Trinken erinnern?

Der Trink-Erinnerer übernimmt diese Aufgabe.

Regelmäßiges Trinken ist wichtig und sorgt für eine gute Konzentration. Stellen Sie sich einen Krug mit Wasser und ein Glas in Griffnähe. Der Trink-Erinnerer errechnet auf Basis Ihres Gewichts und Ihres Alters Ihren persönlichen Tagesbedarf an Flüssigkeit und erinnert Sie in regelmäßigen Abständen an das Trinken.

Wenn Sie dann zu Ihrem Glas Wasser oder Tee greifen, sobald Sie der Trink-Erinnerer darauf hinweist, zeigt er Ihnen auch an, wie viel Flüssigkeit Sie heute schon zu sich genommen haben (“Bisher getrunken”) und wie viel Flüssigkeit Sie heute noch trinken sollten (“Noch zu trinken”).

Zum Weiterlesen:



Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Bitte die Kommentarregeln berücksichtigen. Danke!