Zeitblüten: Ein unvergesslicher Tag …

Von Lesern eingesendete Zeitblüten:

Ein unvergesslicher Tag

Ich war zum ersten Mal mit meiner sechsjährigen Tochter beim Eislaufen. Ein wirklich berührendes Erlebnis, denn sie war außer sich vor Freude und fühlte sich von Beginn an pudelwohl auf der Eisfläche, obwohl sie sonst eher vorsichtig ist.

Über dreißig Jahre ist es her, seit ich selbst das letzte Mal auf Kufen stand. Hand in Hand mit meiner Tochter übers Eis zu gleiten, war für mich ein herzerwärmendes Gefühl.

Jojo

Alles Negative abwaschen

Wenn ich merke, dass mir mal wieder alles zu viel wird und ich genervt und mit vollem Kopf nach Hause komme, dann packe ich meine Sauna-Tasche und gehe in die Sauna.

Bereits nach dem ersten Durchgang habe ich das Gefühl, alles Negative abgewaschen und ausgeschwitzt zu haben, und komme dann auch zwischen den einzelnen Gängen zur Ruhe und kann meine belastenden Gedanken davonfließen lassen.

Petra



Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Bitte die Kommentarregeln berücksichtigen. Danke!