Zeitblüten: Abtauchen in eine andere Welt

Eingesendete Zeitblüten:

Abtauchen in eine andere Welt

Meine Zeitblüte liegt in der Ruhe beim Lesen – abtauchen in eine andere Welt und Probleme, Spannungen und Stress hinter sich lassen. Abtauchen in eine Welt, die mich für einige Zeit aus dem Alltag holt und mir die Möglichkeit gibt, meiner Fantasie freien Lauf zu lassen.

Aus diesen Momenten der Entspannung ziehe ich die Kraft, um den Alltag zu meistern.

Lili

Mein Teich

Ich setze mich an meinen Teich, schaue den Fischen zu, wie sie gemütlich umherschwimmen. Mein Hund liegt auf der Wiese, die Sonne scheint auf die Terrasse. So kann ich super abschalten und wieder zur Ruhe kommen.

Siegfried

Kleine Wunder

Als arbeitende Mutter und mit einem Studium, fühle ich mich oft wie ein Hamster im Rad.

Doch wenn ich mir Zeit nehme und meinen Kindern beim Spielen und Toben zuschaue, fällt sämtliches Zeitgefühl von mir ab. Die Zeit steht still und eine Wärme und Liebe erfüllt mich, die alle Last von mir nimmt.

Ja, diese kleinen Wunder sind wichtig und nichts anderes als Wunder sind es. Kinder sind toll und man kann noch (oder wieder) so viel von ihnen lernen. Vergessen sind alle sachlichen Belange, und der schöne Teil des Tages kann beginnen.

Das ist eine meiner Zeitblüten: meine Kinder.

Silke



Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Bitte die Kommentarregeln berücksichtigen. Danke!