https://www.zeitblueten.com/news/outlook-aufgabe-word__trashed/

Direkt aus einem Office-Dokument (Word, Excel) eine MS Outlook-Aufgabe erstellen

Oft ist es hilfreich, direkt aus einem Office-Dokument heraus eine MS Outlook-Aufgabe anzulegen. Beispiel: Sie arbeiten an einer Excel-Tabelle, müssen dann außer Haus und wollen nächste Woche daran weiterarbeiten. Sie können wie vorher beschrieben dafür eine Aufgabe anlegen, ein Dokument einfügen, ... Aber es geht einfacher. In MS Word und MS Excel gibt es das Symbol Aufgabe erstellen. Von diesem Symbol wissen die wenigsten, auch deshalb, weil es seltsamerweise versteckt ist. Es befindet sich standardmäßig nicht in der Symbolleiste. Deshalb holen wir das Symbol in Word und Excel ans Tageslicht. Machen wir es für MS Word gemeinsam. Und das geht so:
  1. Wir klicken in Word auf die Office-Schaltfläche und dann unten auf die Word-Optionen-Schaltfläche: outlook aufgabe anlegen
  2. Dann klicken wir im linken Bereich auf Anpassen, wählen im Pulldown-Menü Befehle auswählen den Menüpunkt Alle Befehle.
  3. Unter Alle Befehle finden wir jetzt auch das Symbol Microsoft Office Outlook-Aufgabe erstellen. Einmal drauf klicken und dann auf Hinzufügen klicken.outlook aufgabe word
  4. Mit OK schließen wir das Dialogfenster – finito, das war’s. Nun sehen wir das neue Symbol in der Schnellstartleiste.outlook aufgaben office
Jetzt können wir direkt aus einem Word-Dokument heraus eine Aufgabe erstellen. Wie eben beschrieben können Sie auch in Excel das versteckte Symbol rausziehen.
https://www.zeitblueten.com/news/outlook-aufgabe-word__trashed/