https://www.zeitblueten.com/news/die-stille/

Die Stille als Kraftquelle

Die Stille, die Ruhe – das sind Kraftquellen in unserer heute doch recht lauten Welt. Es klickt, piepst, läutet, rattert – wir sind ständig einem Geräuschpegel ausgesetzt. Die Stille ist häufig richtig ungewohnt, für den ein oder anderen sogar unangenehm. Es muss immer etwas laufen, sei es der Fernseher, das Radio oder was auch immer. Doch hin und wieder tut es gut, einfach nur die Stille wahrzunehmen. Es heißt nicht umsonst: In der Stille und der Ruhe liegt die Kraft. Denn was macht ein Sportler vor dem großen Wettkampf? Oder ein Künstler vor seinem Auftritt? Richtig, er sucht in der Regel die Stille, um alle Kraft und Energie für den großen Auftritt zu sammeln.

Aber wo lässt sich die Stille finden?

Nach einem hektischen Arbeitstag voller Stress ist ein stiller Ort eine wahre Wohltat. Die Gedanken beruhigen sich und man „kommt wieder langsam runter“. Folgend ein paar Möglichkeiten, um der Stille regelmäßig zu begegnen: Wo ist Ihr Platz der Stille, Ihre Kraftquelle? Weiterführende Tipps zum Thema Stille: 
Zum Weiterlesen:
https://www.zeitblueten.com/news/die-stille/