Interview: Wie 30 Tage kalt duschen Ihr Leben verändern kann

Wir tendieren dazu, unsere Komfortzone nicht zu verlassen, weil sie eben der Bereich ist, in dem wir uns wohl und sicher fühlen. Allerdings führt oft erst das Verlassen dieser Zone und das Anpacken von unangenehmen Herausforderungen dazu, dass wir unseren Wohlfühlbereich erweitern und unsere Ziele erreichen.

Gregor Iwanoff, Extremsportler und Regierungsberater (Sport), musste selbst erst lernen, mit schwierigen Herausforderungen und Unannehmlichkeiten umzugehen. Hierzu hat er für sich einen alltagstauglichen Weg gefunden: kalt duschen!
weiterlesen…

Passwörter merken und gleichzeitig gute Vorsätze umsetzen

An guten Vorsätzen dranbleiben, fällt wohl manchen von uns schwer. Zeitblüten-Leserin Michaela hat mir hierzu ihren „Trick“ verraten, den ich praktikabel und effektiv finde: Sie verbindet ihre guten Vorsätze mit täglich genutzten Passwörtern. Denn sich einen guten Vorsatz immer wieder ins Bewusstsein zu rufen, fördert das Dranbleiben. An dieser Stelle ein Danke an Michaela für die Zustimmung, diesen Trick hier zu veröffentlichen: weiterlesen…

Selbstsabotage – 6 Möglichkeiten, sie hinter sich zu lassen

Ein Gastbeitrag von Tim Hamer:

In diesem Artikel möchte ich 6 mögliche Selbstsabotage-Auslöser etwas mehr in Ihr Bewusstsein rücken und Lösungen anbieten, mit denen Sie die Selbstsabotage hinter sich lassen und Ihre Ziele mit Volldampf erreichen können.

Sie haben Ziele im Leben, ich habe Ziele im Leben – und wenn ich einmal von mir auf Sie schließen darf, dann versetzt alleine der Gedanke an diese Ziele Sie in helle Verzückung. Aber wenn ich noch einmal weiterlesen…

Sämtliche Beiträge in der Kategorie Zielerreichung: